Warum spenden?

Je Einwohner und Jahr werden in Deutschland ca. 22 kg Bekleidung und Textilien verbraucht. Das sind für St. Tönis ca. 500 t. Rund 70% werden über Straßensammlungen und Kleidercontainer wieder erfasst und der Wiederverwendung zugeführt. Der Rest landet leider im Hausmüll.

 

Mit Altkleider- und Schuhspende an unseren Stamm, wird aktiv unsere Kinder- und Jugendarbeit unterstützt. Denn mit dem Erlös der gesammelten Waren finanzieren wir zu 100 % unsere Kinder und Jugendarbeit.

 

 

 

 

 

Quelle: www.kolping-textilrecycling.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 DPSG Stamm St. Tönis e. V.